Stadtbibliothek Lübtheen

Foto: © Stadt Lübtheen

1923 wurde in Lübtheen die erste Bücherstube gegründet. Nun sind mittlerweile viele Jahre vergangen und das Gesicht der Bibliothek hat sich sehr gewandelt. Vom "Vorzimmer" bis zur modernen Bibliothek war es ein weiter Weg.

Was als Ausleihstelle für einige wenige Bücher begann, entwickelte sich zu einem sehr gut ausgestatteten Informationszentrum der Stadt. 

Die Stadtbibliothek ist eine unverzichtbare Bildungs- und Kultureinrichtung geworden. Sie sichert durch ihren Bestand und das Internet für alle Benutzer den freien Zugang zu Informationen (wie im Grundgesetz gefordert) und legt somit den Grundstein für die Entfaltung von Wissen, Fachkompetenz und Kommunikation der Bürger.

Die Leseförderung, bei der die Bibliothek eine große Rolle spielt, ist eine Investition für die Zukunft unserer Gesellschaft, denn Lesen ist die Voraussetzung für Medienkompetenz und Urteilskraft, ist Schlüssel zur Kultur und zur Teilnahme am gesellschaftlichen Leben und ist Grundlage für den beruflichen Erfolg des Einzelnen.

Unsere Öffnungszeiten.

 

 

Onleihe

logo
© Stadtbibliothek Rostock


Wichtig:
Es handelt sich hier um ausschließlich E-Medien,
keine gedruckten Bücher etc.

Die Benutzer der Stadtbibliothek können über die Onleihe im Internet eBooks, eAudios, eVideos und ePaper entleihen.

Sie brauchen dazu: einen PC oder ein Laptop/Tablet, eBook-Reader oder ein internetfähiges Handy (Android/iOS) und einen Internetzugang! Wenn sie bei uns als Benutzer registriert sind, haben sie über folgenden Link Zugang zur Onleihe M-V.

Die benötigten Programme zum Herunterladen der Mediendateien finden sie auf der OnleiheM/V-Homepage unter „Benötigte Software“ und bei Fragen schauen sie auf die „Hilfeseite“!

Um sich anzumelden, klicken sie auf „teilnehmende Bibliothek“, suchen sich die Lübtheener Bibliothek aus und geben ihre Benutzernummer und ihr Passwort (ihr Geburtsdatum - TT.MM.JJJJ) ein.

Nun können sie sich aus dem umfangreichen Angebot die gewünschten Medien aussuchen, sie in den Warenkorb legen und am Schluss zur Ausleihe gehen.

Im Moment nicht Ausleihbares kann vorbestellt werden!

Die Mediendateien werden nach der gegebenen Frist dann automatisch auf ihrem Gerät gesperrt.

 

Leistungen

Digitaler Bibliothekskatalog

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben für sie einen Service – den digitalen Bibliothekskatalog.


Unser Bibliotheksbestand umfasst zurzeit circa 10.000 Medien.

Dazu gehört Belletristik und Sachliteratur für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, aktuelle Zeitschriften, Hörbücher, Musik CDs, elektronische Medien wie Tiptoi und TING, Filme, Brettspiele und Konsolenspiele (Wii, WiiU, PS3, Nintendo 3DS).

Sie können im Onlinekatalog recherchieren, gewünschte Medien vorbestellen oder die Fristen ihrer entliehenen Medien verlängern.

Link:

Online Bibliothekskatalog

 

FerienLeseLust (FLL) Mecklenburg-Vorpommern – Lesen tut gut –

Foto: © FerienLeseLust  Mecklenburg-Vorpommern

Die Stadtbibliothek nimmt mit großem Engagement an diese Initiative unseres Landes teil.

Zielgruppen sind hier die 5. und 6. Klassen der Lübtheener Schule.
Bei diesem Lesewettbewerb, der in den Sommerferien stattfindet, gibt es für jeden erfolgreichen Teilnehmer von der Bibliothek ein Zertifikat, das von den jeweiligen Deutschlehrern am Schuljahresbeginn mit einer guten Note honoriert werden kann.

Für die Aktion FLL stellt das Bildungsministerium von Mecklenburg-Vorpommern entsprechende Fördermittel bereit!

Link:

weitere Informationen zu FerienLeseLust M-V

Benutzungs- und Gebührensatzung

 

 

 

 

Urheber der Bilder

Auf dieser Seite werden Bilder von den folgenden Urhebern genutzt:

Stadtbibliothek Lübtheen,
Stadt Lübtheen
,
IBTC BVS eOpac,
Stadtbibliothek Rostock,
FerienLeseLust Mecklenburg-Vorpommern,
IBTC Rüdiger Alich, Markus Gerards und Marcel Weber GbR

Hintergrundbild: Jörn Lehmann